Thermosphäre

 

 

TroposphäreStratosphäreMesosphäreThermosphäreExosphäreIonosphäre
Home 
Flugsport 
Meteorologie 
Atmosphäre 
Stockwerke 
Thermosphäre 

 

Hier erfahren Sie etwas über

  • die Thermosphäre.

 

Die Thermosphäre

Die Thermosphäre (von griechisch: thermós „warm, heiß“) ist die vierte  Schicht der Erdatmosphäre.

Sie erstreckt sich von der in ca. 80 - 85 km Höhe liegenden Mesopause, der oberen Grenze der Mesosphäre, bis zur Exosphäre in etwa 500 - 600 km Höhe über der Erdoberfläche. Die Thermospäre ist mit bis zu 500 km Höhe das am weitesten ausgedehnte Stockwerk unserer Atmosphäre mit Windgeschwindigkeiten von teilweise 1.000 km/h.

Der Luftdruck sinkt uf unter 0,001 hPa und die Temperatur steigt - abhängig von der Sonnenaktivität - auf über 1.700 °C und nimmt mit der Höhe zu. Aufgrund der geringen Dichte lassen sich aber praktisch keine Temperaturen, sondern nur noch Strahlungsenergien bestimmen. Die mittlere freie Weglänge der einzelnen Gasteilchen beträgt hier nämlich mehrere Kilometer, so daß ein Energieaustausch zwischen ihnen wegen des seltenen Kontakts kaum stattfindet.

In der Thermosphäre umkreisen unter anderem das Space Shuttle und die Internationale Raumstation (ISS) die Erde. Obwohl die Atmosphäre hier so außerordentlich dünn ist, macht sich der Luftwiderstand über längere Zeit doch bemerkbar. Die ISS, die in ca. 350 km Höhe die Erde umkreist, würde deshalb ohne regelmäßige Anhebung ihrer Umlaufbahn mit den Raketentriebwerken innerhalb weniger Jahre so stark abgebremst werden, daß sie auf die Erde stürzen würde.

Diese Atmosphärenschicht besteht hauptsächlich aus Stickstoff und Sauerstoff.

Außer Licht erreicht die Ausläufer der oberen Atmosphäre auch ein steter Strom geladener Teilchen: der Sonnenwind. Diese Teilchen werden von dem Magnetfeld der Erde beeinflußt und treten bevorzugt in den Polarregionen in die Erdatmosphäre ein. Die Abbremsung dieser bis zu einer Million km/h schnellen Teilchen führt u.a. zu den Polarlichtern (Aurora), eindrucksvollen Naturschauspielen, die vor allem in hohen nördlichen und hohen südlichen Breiten zu beobachten sind.

 

Nordlicht

Nordlicht vergrößern

Thermosphäre

Die Thermosphäre vergrößern

 

 

Sonnenwind

Der Sonnenwind und das Erdmagnetfeld vergrößern

 

Home

HomeFlugsportJuraDownloadsFeinstaubÜber michImpressumDatenschutzSitemap

Copyright (c) 2014 Gerd Pfeffer. Alle Rechte vorbehalten.